Über uns

Warum Kasteser Online?

Liebe Kasteser, liebe alte Freunde,

unser letztes Kastesertreffen am 17. März 2018 im Liborianum in Paderborn ist auf ein enormes Echo und auf ein großes Interesse an der Pflege „alter Freundschaften“ gestoßen.

Herzlichen Dank gebührt Herrn Stephan Winzek und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Liborianums, die mit ihrem großen Engagement dieses Treffen wieder möglich gemacht haben!

In vielen Diskussionen haben wir uns unabhängig von Altersstufen direkt zusammengefunden. Die individuellen Situationen, die uns in den Kasten gebracht haben, ähneln sich stark. Während unserer dortigen Aufenthalts-/Lebenszeit (im „Regelfall“ 6 Jahre und mehr) gab es Hausordnungen, die oftmals umgangen wurden, und Hierarchien, die wir wesentlich selbst in „Eigenregie“ mit unseren Aktivitäten und interner Kommunikation kreativ genutzt und ausgestaltet haben. Es zog sich eine Art Solidaritäts-/Verantwortungs-Band von den Älteren zu den Jüngeren.

Auch auf unserem letzten Treffen zogen sich diese Thematiken und die damit verbundenen Wertevorstellungen durch unsere Diskussionen. Wir haben viel kritisch hinterfragt und vor allem unser ausgiebiges (offenes und schonungsloses) Lachen nicht verlernt.

Viele äußerten den Wunsch, den Meinungsaustausch über die speziellen Eigenarten und Einzigartigkeiten unseres jugendlichen Lebens-/Bildungsabschnittes möglichst lang aufrechtzuerhalten, zu bewahren und auch weiterzuerzählen.

In der heutigen Zeit bietet sich dazu die Kommunikationsplattform einer Webseite bestens an. Diese Idee ist auf unserem letzten Treffen mit nachfolgenden (gerne erweiterbaren) verbindenden Merksätzen/Statements entstanden:

  • Wir möchten uns persönlich organisiert wiedersehen.
  • Wir möchten untereinander in Kontakt treten bzw. in Kontakt bleiben.
  • Wir möchten uns untereinander austauschen.
  • Wir möchten (vielleicht) auch teilnehmen am jeweiligen Leben des Anderen.
  • Wir sind interessiert an den Lebensläufen der Anderen.
  • Wir möchten uns rückversichern an den (gemeinsamen) Wertebindungen etc. (…).

Die Organisatoren des vergangenen Treffens ehemaliger Kasteser sind bei der Vorbereitung auf erhebliche Herausforderungen bei der Ermittlung der Post- oder E-Mailadresse von Ehemaligen gestoßen, und es entstand die Idee, uns selbst ein Forum des Austauschs und der Information zu geben, auf dass alle interessierten ehemaligen Kasteser ihre eigenen Daten pflegen können. Die Idee und Organisation zur Einrichtung einer Webseite nahm dann rasch Gestalt an, wurde grob skizziert und das weitere Vorgehen verabredet. Diese Webseite soll uns einen Austausch von Informationen und Fotos aus der damaligen Zeit geben, und darüber hinaus vielleicht auch einen lebendigen gedanklichen Austausch anregen, den wir schon vor langer Zeit begonnen hatten und auf den letzten Treffen zum Teil ja auch fortgesetzt haben. Die Vorbereitungen für Folgetreffen werden durch dieses Forum natürlich auch unterstützt.

Wie Funktioniert diese Plattform?

Für nicht registrierte Benutzer ist nur wenig zu sehen, wie z.B. diese Startseite hier.
Einige Menüpunkte sind vollkommen ausgeblendet. Registrierte Benutzer sehen ein vollständiges Menü, haben Zugriff auf Fotos, Dateien und Filme, und haben  erweiterte Berechtigungen auf Funktionalitäten wie z.B. das  Hoch- und Herunterladen von Fotos.
Eine automatische Registrierung ist von uns nicht gewollt, um die Plattform vor Spam und Hackerangriffen zu schützen. Eine Registrierung ist deswegen nur über das Kontaktformular möglich. Eine Zustimmung zur Datenschutzerklärung ist dazu notwendig. Wenn ihr wollt, könnt ihr auf dem Kontaktformular auch euer Einverständnis zur Speicherung eurer Adressdaten auf dieser Webseite geben und ob wir euch kontaktieren dürfen, z.B. wenn ein weiteres Treffen von ehemaligen Kastesern geplant wird. Selbstverständlich werden eure Daten nicht öffentlich zugänglich gemacht. Einzelheiten stehen in der Datenschutzerklärung.

Kommentare Willkommen!

Ihr könnt auf fast allen Seiten und bei den Fotos Kommentare hinterlassen und Vorschläge machen, was alles noch auf dieser Webseite erscheinen oder verlinkt werden sollte. Nur registrierten Benutzern steht die Kommentarfunktion zur Verfügung.

Ich grüße euch!
Bernhard (Pauli) Willig

Datenschutz
Registrierung
Impressum

22
Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
15 Comment threads
7 Thread replies
11 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
7 Comment authors
Alfons RombergBertram KemmerlingBernhard WilligRudolf WilligRichard Bauer Recent comment authors
  Abonnieren  
neuste älteste
Benachrichtige mich zu:
Raimund Schleich
Mitglied
Raimund Schleich

Advent 2019

4. Fakultatives Kastesertreffen bei „Ochs und Esel“.

Am Samstag, 7.12.2019 ist ein weiteres Kastesertreffen in Paderborn geplant.
Programmpunkt:
Wie auch im letzten Jahr:
Um 17.00 Uhr Treffen bei Ochs und Esel im Krippen-Stall auf dem Weihnachtsmarkt in der Nähe des Theodorianums vor der Marktkirche.
Anschließend …

Ochs und Esel sind schon da, was fehlt, ist immer noch die Kasteserschar.

Nähere Informationen gibt es in Kürze im internen Bereich für angemeldete Kasteser.

Raimund Schleich
Mitglied
Raimund Schleich

Informelles Kastesertreffen zu Libori, Samstag, 27.7. 2019

Zum diesjährigen Liborifest 2019 findet wieder ein informelles Kasteser-Treffen statt.
Nach den liturgischen Feierlichkeiten am Samstag, 27.7. können sich Kasteser wieder am Warsteiner-Stand in der Nähe des Domcafes treffen.
Die Herren M. Reker und W. Sonntag werden dort sein und wieder auf Euch warten.

Raimund Schleich
Mitglied
Raimund Schleich

Kastesertreffen am 21. – 22. 11 2020 im Kasten Bitte notiert Euch diesen Termin schon jetzt!! Leitet diese Information vorsorglich auch an diejenigen weiter, die sich (noch) nicht für die Kasteserseite registriert haben. Liebe Kasteser, nachdem der „Kasten“ nach der Renovierung in 2020 neu eröffnet wird, wurde auf Grund der großen Belegungsnachfragen für unser nächstes Kastesertreffen der obige Termin schon jetzt reserviert. Das Sekretariat teilte uns folgendes per mail mit: Für das geplante Kasteser-Treffen vom 21.-22.11.2020 können wir Ihnen folgende Preise anbieten: • Vollpension (Nachmittagskaffee Samstag, Abendessen Samstag, Übernachtung Samstag-Sonntag, Frühstück Sonntag, Mittagessen Sonntag, Tagungsgetränke) 87,- € pro Person •… Weiterlesen »

Raimund Schleich
Mitglied
Raimund Schleich

Liebe Kasteser,
wir wünschen Euch ein frohes Osterfest.
Christus ist auferstanden. Unsere Hoffnung, unser Glaube.

Weiter im internen Bereich.

MELDET EUCH BITTE AN, damit ihr nichts Wichtiges verpasst.
So schwer ist das doch gar nicht. :-)

Raimund Schleich
Mitglied
Raimund Schleich

Heinz Hermann Schmidt gestorben.

Heinz Hermann Schmidt war lange Jahre unser Assistent im FK1 und auch später als „Rechte Hand“ vom Präses Maaßen im „Kasten“ tätig.
HL. Messe am Donnerstag, 3.1.2019 um 11.00 Uhr in Altenbeken. Danach Beisetzung im Familienkreis.
Weiter im internen Beeich.

Raimund Schleich
Mitglied
Raimund Schleich

Wir wünschen Euch frohe Festtage,
Zeit zur Entspannung,
Besinnung auf die wirklich wichtigen Dinge und viele Lichtblicke im kommenden Jahr.

Reinhard Hoischen
Michael Reker
Raimund Schleich
Wolfgang Sonntag
Bernhard Willig

Weiter nur für angemeldete Mitglieder

Raimund Schleich
Mitglied
Raimund Schleich

„Kasteser, wo seid ihr?“

Erinnerung:
Gotik-Ausstellung am Samstag, 8.12.18 um 15.00 Uhr.
Treffpunkt: Diözesanmuseum
Es sind noch einige Plätze frei.

Bewegt Euch!

Raimund Schleich
Mitglied
Raimund Schleich

2. Fakultatives Kastesertreffen

Am Samstag, 8.12.2018 ist ein weiteres Kastesertreffen in Paderborn geplant.

Programmpunkte:

Besuch der Ausstellung „Gotik“ im Diözesanmuseum (mit Führung)
Danach:

Treffen bei Ochs und Esel im Krippen-Stall auf dem Weihnachtsmarkt in der Nähe des Theodorianums vor der Marktkirche. Anschließend …

Ochs und Esel sind schon da, was fehlt, ist die Kasteserschar.

Nähere Informationen im internen Bereich für angemeldete Kasteser.

Raimund Schleich
Mitglied
Raimund Schleich

Hier gibt es weiterführende Informationen zur Ausstellung „Gotik“

http://www.dioezesanmuseum-paderborn.de/gotik-paed-broschuere(rgb).pdf

Raimund Schleich
Mitglied
Raimund Schleich

Fakultatives Kastesertreffen zu Libori in Paderborn

Am Samstag, 28.7.18 können sich Kasteser, nach der Erhebung der Reliquien (gegen 17.00 Uhr) am großen Bierstand Ecke Domplatz/Gaukirche -Grube einfinden.
Wenn man aus dem Dom (Paradiesportal) kommt, Treppe hoch, geradeaus, ca. 50 Meter.
Vorbeischauen könnte sich lohnen

Raimund Schleich
Mitglied
Raimund Schleich

FK I; Neue Fotos sind heute 4.7.18 im Mitgliederbereich eingestellt.
Gen.

Raimund Schleich
Mitglied
Raimund Schleich

Das Kasteserschiff, das im Vorraum zum Speisesaal hing, wurde von Hern Direktor Winzek, Leiter des Liborianums, am 30.April 2018 in Kasteserhände übergeben.
Mehr dazu im internen Bereich.

Raimund Schleich
Mitglied
Raimund Schleich

Ibi fueramus So, geschafft, heute Morgen haben sich zum 2. Foto- und Videotermin (Samstag, 28.4.) um 9.00 Uhr in PB am Kasten M. Reker, W. Sonntag und ich getroffen. Automatisch ging das Rolltor zum Hof auf. Man erwartete uns. Weiter gefahren um das Gebäude bis zum Wirtschaftshof. Bei (Arco) geparkt. Ca. 98 Filmsequenzen und weit über 200 Fotos von den verschiedensten Objekten innerhalb und außerhalb des Kastens gemacht. Durch die zum größten Teil offenen Räume gegangen und medientechnisch festgehalten, was unsere 6 Augen individuell erfassen konnten, auch vor dem Hintergrund der eigenen Erlebnisse, lachend kommentiert. Für die wenigen Räume, die… Weiterlesen »

Rolf Wilhelm Stratmann
Mitglied
Rolf Wilhelm Stratmann

Hallo zusammen, ich freue mich das die Seite doch recht gut angenommen wird. „Crescimus Kasteser“ Wer hat Bilder von Winter-/Frühjahrsferien (Es lag noch Schnee) ca. 1971 -1973 in St. Jakob. Wie ich dort war, waren meiner Erinnerung nach noch Familienmitglieder aus Hemer dabei (zwei Mädchen). Wir sind häufiger dort in die Lawinenkirche und haben auf der Orgel (mit dem Blasebalg, einer spielte, einer „trampelte“) versucht den Schneewalzer zu spielen. Zum Ende der Ferien sollte es wohl geklappt haben. Der Kollege neben Kaufmann beim Gitarrenspiel in St. Jakob hat doch die Modellsportgruppe geleitet?! Er war auch dort (wie ich im Winter… Weiterlesen »

Raimund Schleich
Mitglied
Raimund Schleich

Die Bauarbeiten im Kasten beginnen Ende April.
Am Samstag, 28.4.18 ist die letzte Gruppe dort. Wir werden dann noch Fotos vom alten Kasten nachen. Danach geht wohl erst mal nichts mehr.
General